Nehmt euer Kreuz an und werdet ein neuer Mensch

05.04.2012

An Ostern zeigt sich auch immer besonders deutlich im Äußeren euer Weg zu Mir, wenn ihr euch mit Mir beschäftigt. Nur der Weg über das Kreuz führt in die Auferstehung, so wie ihr es auch in der äußeren Natur seht, die erstmal wie abgestorben war und jetzt im Frühling wieder erwacht. Ihr kommt zu Mir nur über das Absterben eures Egos, nur über das Kreuz, indem ihr euer Kreuz annehmt, wie Ich es angenommen habe und dann dadurch gereinigt werdet an allem Weltlichen, an euren Begierden und Wünschen und endlich euren Frieden bei Mir findet. Ihr versöhnt euch mit allem, was da war, nehmt euer Kreuz dankbar auf euch und steht auf als neuer Mensch, kommt immer weiter zu Mir und seid geläutert. Ihr kommt immer mehr in die Liebe zu Mir und zum Nächsten. Dieser neue Mensch bestimmt euer Leben nur in der Demut und Geduld, auch mit euch selbst und euren Nächsten. Nur so kommt ihr wirklich zu Mir.

Wer immer noch sich etwas auf sich selbst einbildet und gegenüber seinen Nächsten Macht ausübt, wird die Auferstehung, die Neugeburt und dann auch die Wiedergeburt im Geiste mit Mir nicht schaffen. Und wer da schon zu Mir näher gekommen ist, der kann auch noch versuchen sich zu erhöhen, denn der Gegner wird immer wieder versuchen, ihn zu Fall zu bringen. Deshalb bittet Mich immer wieder um Meinen Schutz. Geht immer wieder demütig zu Mir. Beschaut euch selbst mit Mir. Fragt nach Meinem Willen und seid bemüht, Meinen Willen zu tun.

Wenn das, was ihr empfangt, von Meiner Lehre abweicht, könnt ihr schon sehen, dass es nicht von Mir ist. Der Empfang ist durch das Eigene und das Weltliche, Materielle gestört, wenn beispielsweise durch persönliche Kundgaben Angst und Druck gemacht wird. Das kann so nicht von Mir kommen. Ich gehe liebevoll mit euch um und lasse euch auch eure persönliche Freiheit, euch zu entscheiden. Ich gebe Empfehlungen ab und zwinge niemanden zu etwas. Entscheiden müsst ihr euch.

So lasst euch immer wieder von Mir stärken. Stellt euch unter Meinen Schutz, dass ihr nicht fallet, wenn ihr in Anfechtung fallet. Fühlt euch immer von Mir geliebt und geborgen, dass euch nichts und niemand zu Fall bringen kann. Wenn ihr so euren Lebensweg mit Mir geht, so feiert in diesem Sinne euer Ostern vor allem mit Mir in eurem Herzen inniglich.

Amen. Amen. Amen.

2021 lebenmitjesus.de